HALM

Übernahme der HALM Motors + Systems GmbH

Die Transaktion
Das kanadische Unternehmen Armstrong Fluid Technologies, ein Hersteller von intelli­gentem „Fluid-Flow Equipment“, hat den Geschäfts­bereich „Pumpen“ der zur AUMA Gruppe gehörenden HALM Motors + Systems GmbH im Zuge eines Carve-outs mit Mit­arbeitern und Assets in Deutschland und Ungarn übernommen.

Der Verkäufer
Mit einer über 50-jährigen Erfahrung und einem umfas­senden techno­logischen Know-how gilt HALM als Problem­löser u.a. im Bereich der Pumpen­technologie. Die inter­nationalen Mandanten schätzen insbesondere die Flexibilität bei der Erfüllung individueller Anforderungen bei gleichzeitig hoher Qualität. Dadurch konnte sich das Unternehmen eine hohe Markt­reputation mit einem entsprechend bekannten und seit Jahren etablierten Marken­namen erarbeiten. Das Produkt­portfolio umfasst insbesondere Umwälz­pumpen für Heizungs­anlagen, Trink- und Brauch­wasser­anlagen, Solar­anlagen und Geo­thermie.

Der Käufer
Armstrong Fluid Technologies ist ein global tätiger Spezialist im Bereich der Strömungs­technik mit ca. 1.000 Mitarbeitern. Das im Jahr 1934 gegründete Unternehmen hat eine führende Marktposition in der intelligenten Steuerung von Flüssig­keits­strömungen. Mit der Akquisition des Geschäfts­bereiches Pumpen sollen der Marktzugang in Europa ausgebaut und das Produkt­portfolio durch ergänzende Technologien komplettiert werden.

Die Rolle von benten capital
benten capital hat im Auftrag der Verkäuferin die Trans­aktion initiiert, ein globales Bieter­verfahren aufgebaut und die Verhand­lungen, neben weiteren Interes­senten aus USA, West- und Osteuropa, mit Armstrong Fluid Technologies bis zum erfolgreichen Transaktions­abschluss beraten. Die verant­wortlichen Partner seitens benten capital waren Harald Tomaselli und Ulrich Praßler.

Industrie
Deutschland, Kanada
1000 Mitarbeiter

Kontakt

benten Capital begleitet Mandanten über den gesamten Prozess bis zum Abschluss. In unserem multidisziplinär ausgerichteten Team finden Sie für Ihr Anliegen immer den richtigen Ansprechpartner:

T +49 . 711 . 633 859 70

Unsere Standorte